Rotterdam International Art Fair

Die RIAF ist schon eine Weile vorbei, doch ich komme jetzt erst dazu, einen kleinen Beitrag dazu zu verfassen.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal bei allen bedanken, die das Möglich gemacht haben. Darunter den Organisatoren, den Kunstscouts die mich eingeladen haben, den Künstlern, die ich dort kennenlernen durfte und natürlich auch meinem Mann und meinem Sohn für die tatkräftige Unterstützung bei der Planung, der Organisation und dem Aufbau. Ein großes Dankeschön geht auch an Mara, die wir über Airbnb kennenlernen durften und die uns ihre wundervolle Wohnung im Herzen der Stadt zur Verfügung stellte!

Es war eine tolle Erfahrung und Rotterdam hat uns alle nachhaltig beeindruckt! Ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Mal!

The RIAF is already over but I didnt have time to write a couple of words until now.

I wanted to say thank you to everyone involved in making this happen – the organizers, the people that chose me and my art and invited me, the artists that exhibited with me and that I was able to meet and of course my husband and my son Umberto who have helped me put my little spot together. A huge thank you also goes out to Mara who we met through Airbnb and who let us use her wonderful home in the heart of the city!

It was an amazing experience and Rotterdam has inspired us a lot. We’re all looking to be back for another show soon!

Hinterlasse einen Kommentar